SMS-Header-Logo

Generelles

Umzugsvorbereitung Überseeumzüge

Ein bevorstehender Überseeumzug bedingt eine gewisse Planungs- und Vorbereitungszeit.

In der Regel werden Überseeumzüge nicht kurzfristig angesetzt, sodass Sie sich einen Überblick verschaffen können, so zum Beispiel:

  • Welcher Hausrat muss transportiert werden?
  • Welche Gegenstände sollen ins Möbellagerhaus eingestellt werden?
  • Welche Gegenstände sollen weggegeben oder entsorgt werden?
  • Wann soll der Umzug stattfinden?
  • Wann soll das Umzugsgut am Bestimmungsort ausgeliefert werden?
  • Welche Anforderungen werden an das Umzugsunternehmen gestellt, wie z.B. Verpacken des Hausrates und der Möbel?

Vor Umzugsbeginn nehmen wir in der Regel eine Besichtigung an Ihrem Domizil vor. Aufgrund der Inventaraufnahme durch unseren Fachmann können wir die speziellen Erfordernisse, die für jeden Umzug und je nach Bestimmung unterschiedlich sind, in Erfahrung bringen. Dies berücksichtigen wir bereits in unserer Offerte.

Vom Zeitpunkt der Umzugsbesichtigung über die Offertabgabe bis zum Umzugsbeginn ist eine Vorbereitungszeit von ca. 3 bis 4 Wochen ausreichend.

Da die Anforderungen an einen Umzug von jedem Kunden verschieden sind, bieten wir die folgenden Optionen an:

   
Swiss Moving Service AG
Büro und Möbellagerhaus:
In der Luberzen 19
CH-8902 Urdorf Zürich

info@swiss-moving-service.ch
Telefon: +41 / 44 / 466 9000
Fax: +41 / 44 / 461 9010

Language

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Collage-Right-4Picts